h1

Namen

17. Juli 2010

Über für mich ungewöhnliche Namen habe ich ja bereits berichtet. Heute widme ich diesen Blog den Spitznamen. Eine mir wenig verständliche Angewohnheit ist es nämlich den Namen auf die ersten beiden, maximal ersten drei Buchstaben zu begrenzen. Aus Juliana wird dann Ju, aus Fernanda Fer und aus Paola Pa.
Das Ganze kann man noch steigern, indem die Silbe dann einfach wiederholt. So entstehen dann Spitznamen wie Juju, Tatá, GiuGiu oder Gigi.

Advertisements

2 Kommentare

  1. Hallo KaKa,

    wie gehts Dir? Heute regnets in Berlin bei 22 Grad, erholsam.


    • Alles gut, hier regnets seit Freitag bei um die 10 Grad, nachts noch weniger. Zu Hause alles im Lot? Steht der 15.8. noch?



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: